Tuesday 13. February, 6pm | Di. 13. Februar, 18 Uhr | Themenabend mit Prof. Christian Teckert, Raumstrategie, Screening TOTAL LIVING INDUSTRY II & Gespräch zu CURATING THE URBAN | Di. 13. February | Prof. Christian Teckert, Spatial Strategy, Screening TOTAL LIVING INDUSTRY II & Lecture to CURATING THE URBAN | Tuesday 13. February, 6pm | Di. 13. Februar, 18 Uhr | Themenabend mit Prof. Christian Teckert, Raumstrategie, Screening TOTAL LIVING INDUSTRY II & Gespräch zu CURATING THE URBAN | Di. 13. February | Prof. Christian Teckert, Spatial Strategy, Screening TOTAL LIVING INDUSTRY II & Lecture to CURATING THE URBAN |

Themenabend mit Prof. Christian Teckert, Raumstrategie, Screening TOTAL LIVING INDUSTRY II & Gespräch zu CURATING THE URBAN

96
13/02 18:00  —  13/02/24 19:30

TOTAL LIVING INDUSTRY II
Ein Tag in den dividualen Räumen der algorithmischen Stadt
Ein Video-Essay von Christian Teckert (20:28min)

In Total Living Industry II werden entlang eines Tagesablaufs einer fiktiven Person Architekturen in einer zeitgenössischen Metropole wie Tokyo durchdekliniert, in denen sich die Wirkungsmacht einer algorithmischen Kultur der Gegenwart unsichtbar, aber umso effizienter entfaltet. Als Sammlung von symptomatischen Räumen einer von Feedbacks, Evaluierungen und individualisierten Profilen überformten Stadt wirft der Video-Essay die Frage auf, unter welchen Bedingungen hier noch Öffentlichkeit entsteht und wie der Zugang zu ihren Räumen sukzessive durch datenbasierte Codes und Algorithmen reguliert wird.

Die Orte im Video:
Ein Konbini (Convenience Store)
Ein Manga Kissa / Architektur von fan inc. (2015)
Ein Büroraum, zugänglich über Spacee
Ein Shared House
Das Shibaura House / Architektur von Kazuyo Sejima (2011)
Ein Tsutaya Bookstore / Architektur von Klein Dytham (2011)

Der Film entstand als Teil des von FWF PEEK geförderten Projektes CURATING THE URBAN im Projektraum HALFWAY in Wien (2020) www.halfway.at

Kamera: Linda Lackner, Christian Teckert, Wolfgang Thaler
Schnitt: Christian Teckert, Wolfgang Thaler
Stimme: Caitlin Berrigan
Übersetzung: Peter Blakeney & Christine Schöffler
Sound: A New Day von Kaitlyn Aurelia Smith & Suzanne Ciani

Further events within FUTUR | FICTION – Büro für Möglichkeiten & Gestaltung von Zukünften:
Ideen kulturintegrativer Nutzung des MFG-5 Geländes durch Studierende der Raumstrategie & Prof. Frauke Gerstenberg 30/01/24 98
Strategien künstlerisch-kuratorischer Intervention im öffentlichen Raum, Prof. Axel Loytved vom Kunstverein Sankt-Pauli im Gespräch mit Sven Christian Schuch, Künstlerischer Leiter spce | Muthesius 06/02/24 93
Von Status quo bis Zukunft – Ein städteplanerischer Walk durch die Innenstadt mit Jesko Mühlenberend, Projektkoordinator Stadtplanungsamt Landeshauptstadt Kiel 08/02/24 94
Performativer Audiowalk "Living with the Trouble" by Svenja Schaller & Nadine Scharsitzke 15/02/24 102
Installative Präsentation des digitalen Unort-Archivs des Kunstvereins Sankt Pauli by Ramona Kortya & Malin Dorn 15/02/24 97
Wer macht die Stadt?! – Eine Skizze mit Felix Schmuck & Fritjof Kunze & allen Teilnehmer*innen 28/02/24 99
← previous next →